Start Schlagworte Studie CRM-in-der-Praxis

SCHLAGWORTE: Studie CRM-in-der-Praxis

Trovarit-Studie „CRM in der Praxis“ geht in die fünfte Runde

„Wie zufrieden sind CRM-Anwender mit ihren CRM-Lösungen?“ Diese Frage steht  wieder im Mittelpunkt der Trovarit-Studie „CRM in der Praxis: Anwenderzufriedenheit, Nutzen & Perspektiven“, die nunmehr zum 5. Mal gemeinsam mit dem FIR e.V. an der RWTH Aachen durchgeführt wird. Und sie gewinnt an Brisanz vor dem Hintergrund der Situation, in der wir uns seit über einem Jahr befinden.

Marketing-Automation: CRM braucht gute Daten

Keine Messen, kaum Veranstaltungen, selten persönliche Treffen – wo sollen denn die ganzen Leads in diesem Jahr auf einmal herkommen? Ab ins Internet – die Entscheider müssten ja Zeit haben und statt An- und Abreise bleibt Zeit für digitale Recherchen.

CRM-Software – auf den Partner kommt es an

Stammdaten bilden die Basis für stabile Geschäfts- und Vertriebsprozesse. Die Pflege dieser Informationen ist ein unbeliebtes Geschäft, weil die Aktionen oft aufwändig sind. Uniserv gibt Tipps, wie sich die Qualität des Datenschaftes erhalten lässt.
mobiles Arbeiten

Mobiler CRM-Einsatz – gute Idee schlecht umgesetzt?

Im heutigen digitalen Zeitalter ist es für die meisten Menschen völlig normal, immer und jederzeit erreichbar zu sein, über das Tablet einzukaufen oder über das Smartphone die Kinderbetreuung zu organisieren. Auch beruflich nutzen wir gerne mobile Anwendungen, um geschäftlich zu kommunizieren, während der Zugfahrt zu arbeiten oder von unterwegs Informationen aus den Unternehmenssystemen abzurufen. Oder würden es gerne tun – doch längst nicht jede Unternehmenssoftware funktioniert problemlos und ohne Einschränkungen mobil.

CRM-Lösungen mit guter Performance bei der Kundenbindung

669 Teilnehmer der Studie „CRM in Praxis“ stellen ihrer CRM-Lösung und ihrem -Anbieter ein Zeugnis aus. CRM-Systeme und Wartungspartner dürfen sich über ein uneingeschränktes „Gut“ freuen. Trotzdem wurde nicht an Kritik gespart.

CRM-Cloud hängt noch zu hoch

Software-Hersteller bieten ihre Geschäftsanwendungen zunehmend als Cloud-Lösung an. Vor allem Anbieter von Customer Relationship Management (CRM)-Software positionieren dieses Betriebsmodell oft schon vor dem klassischen Lizenzkauf – die Anwenderunternehmen noch nicht. DIE TROVARIT-Studie CRM-Praxis 2017/2018 ermittelte den Einsatz von Customer-Relationship Management (CRM)-Software aus der Cloud in Deutschland: Lediglich 18 Prozent der...

CRM-Hausaufgaben zuerst

Die Integration von Social-Media-Kommunikation in Systeme für das Management von Unternehmensbeziehungen findet noch nicht auf allzu großes Interesse bei IT-Entscheidern. Das belegt ein erstes Vorabergebnis der Studie CRM in der Praxis 2017/2018. Warum das so ist, und welche neue Technologie dagegen in CRM-Projekten eine Rolle spielen sollte, zeigt der...
Scroll Up