Startseite Tags DSAG

Tag: DSAG

SAP-Anwender fordern skalierbare Cloud-Verträge

Mit der Digitalisierung kommen SAP-Anwender voran. Mit dieser Diagnose startete der Jahreskongress der SAP-Anwendervereinigung DSAG in Leipzig. Nachholbedarf bestehe bei Verträgen und Roadmaps für Cloud-Produkte und bei Modellen für hybride Landschaften.

Bei SAP und bei Oracle wird die Wartung teurer

Sowohl SAP als auch Oracle berechnen künftig höhere Gebühren für die Wartung von Software und für Cloud-Dienste. SAP begründet das mit den gestiegenen Kosten für Energie und Dienstleistungen von anderen Anbietern.

SAP-Anwender erörtern Strategien für die Cloud

Veränderungen und Disruption haben die vergangenen beiden Jahre bestimmt. In dieser Normalität müssen sich viele Unternehmen noch zurechtfinden. Auf den DSAG-Technologietagen diskutieren sie, wie sie zurückgestellte IT-Projekte wieder aufnehmen und mit Cloud-Lösungen in die Transformation starten.

SAP-Anwendervertreter fordern engere Integration

Die Potenziale der Digitalisierung werden kaum genutzt. Mit dieser Diagnose startet der Jahreskongress der SAP-Anwendervereinigung DSAG. Nachholbedarf bestehe bei durchgängigen Prozessen, bei Cloud-Szenarien und bei der Harmonisierung von Datenmodellen.
Customer Relationship Management

SAP plant das weltgrößte Unternehmensnetzwerk

Vernetzung der Unternehmen in Communities, Transformation über die Cloud, messbarer Klimaschutz und optimierte Geschäftsprozesse – diese Themen fokussiert SAP auf der Kundenkonferenz SapphireNow, die Corona-bedingt erneut online stattfindet.
SAP Nutzung

SAP-Anwender wollen den Wandel steuern

„Hyperchange – IT in der neuen Realität“ lautet das Thema der Technologietage der SAP-Benutzervereinigung DSAG. Im Fokus steht die Frage, wie Betriebe mit Analytics und der Cloud im Wettbewerb gewinnen.

SAP-Anwender fassen bei den Investitionen Tritt

Die IT- und die SAP-Budgets wachsen wieder, wenn auch nicht so stark wie noch im Vorjahr geplant. Auch bei der Migration auf S/4HANA kommen die Unternehmen voran. Das Optimieren bestehender Abläufe zieht weiterhin mehr Investitionen als innovative Business-Modelle.
sap digitalisierung

Für Cloud-ERP fordern SAP-Anwender flexiblere Lizenzen und eine engere Integration

Exklusiv-Interview: Die Cloud kommt bei Unternehmen gut an. Zu den größten Hürden gehören laut den DSAG-Vorständen Andreas Oczko und Steffen Pietsch Unsicherheiten im Datenschutz und die mangelnde Integration. Auch bei SAPs Lizenzmodellen sehen die Anwendervertreter Nachholbedarf.

Jens Hungershausen ist neuer DSAG-Chef

Rochade bei der deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe DSAG: Jens Hungershausen ist neuer Vorstandsvorsitzender. Ausgeschieden aus ihren Vorstandsämtern sind Ralf Peters, Andreas Oczko und Christian Zumbach.
SAP Lizenzpolitik

S/4HANA-Projekte wurden vielerorts gestreckt

Mit zeitlich gestreckten Milestones wollen Unternehmen laut DSAG-Vorstand Otto Schell Zahlungsziele verschieben. Die wichtigste Vorarbeit für eine erfolgreiche Migration ist die Definition des zu erreichenden Ziels. Exklusiv-Interview
Scroll Up