Der Chief Digital Officer befeuert die Digitalisierung

Die Digitalisierung steht auf der Agenda von Unternehmen weit oben, und sie beeinflusst auch die Personalplanung. Laut Bitkom richten viele Betriebe gerade die Stelle eines Chief Digital Officers ein, der sich als Vordenker um Innovation im Unternehmen kümmert.

Künstliche Intelligenz kommt in der Fertigung an

NTT DATA Italia erweitert seine Fertigungsdienstleistungen um die Computer-Vision-Plattform von Cogniac. Mit dieser Technologie für visuelle Datenverarbeitung lässt sich die Qualitätskontrolle automatisieren.
datenschutz

Privacy Shield 2.0: Sind die Zweifel am neuen Datenschutzansatz berechtigt?

Seit dem Aus des „Privacy Shield“-Abkommens vor fast genau zwei Jahren besteht für Datentransfers aus der Union in die Vereinigten Staaten eine erhebliche Rechtsunsicherheit. Ein neues Datenschutzabkommen soll die Rechtssicherheit nun wiederherstellen. In einem Gutachten hat der Datenschutzexperte, Professor Dr. Dirk Heckmann (TU München), die Erfolgschancen des geplanten Abkommens beurteilt.
ECM-Marktspiegel-2019

Bitkom-Studie zeigt Fortschritte bei der Digitalisierung

Digitalisierung wird in deutschen Führungsetagen nicht nur gepredigt, sondern gelebt. Das zeigt der Digital Office Index 2022 vom Bitkom. Es hat sich viel getan. Problematisch sind teilweise die Kosten, die Datensicherheit und die Zufriedenheit der Mitarbeiter.
ki_trovarit

EU-Recht für Künstliche Intelligenz ist nur ein Anfang

Der Rechtsrahmen der EU für den Einsatz Künstlicher Intelligenz ist dringend nötig. Die Kriterien zur Klassifikation von Risiken sind aber recht schwammig und müssen präzisiert werden, argumentiert Andreas Riepen, Head Central Europe bei Vectra AI.

Künstliche Intelligenz unterstützt die Digitalisierung

Nach dem Start in die Digitalisierung bietet sich Künstliche Intelligenz als nächster Schritt an. Um Unternehmen hier zu unterstützen, hat Trovarit eine Partnerschaft mit WeConnectAI geschlossen, einem Spezialisten für Künstliche Intelligenz. Die Kompetenzen beider Partner und die Methode der strukturierten Produktauswahl ergänzen sich.

Hannover Messe verleiht den Wasserstoffpreis

Die Deutsche Messe AG und der Deutsche Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Verband schreiben den H2Eco Award aus. Die Ausschreibung richtet sich an Unternehmen, die einen wesentlichen Beitrag für den Hochlauf der Wasserstoff-Marktwirtschaft leisten.

IT-Services in Europa drehen deutlich ins Plus

Eine Markterholung für IT-Services mit Höchstständen in Europa, die steigende Akzeptanz von Cloud-Diensten und ein vermehrtes Business Process Outsourcing – diese Trends meldet der EMEA ISG Index für das erste Quartal 2022.

SAP-Anwender erörtern Strategien für die Cloud

Veränderungen und Disruption haben die vergangenen beiden Jahre bestimmt. In dieser Normalität müssen sich viele Unternehmen noch zurechtfinden. Auf den DSAG-Technologietagen diskutieren sie, wie sie zurückgestellte IT-Projekte wieder aufnehmen und mit Cloud-Lösungen in die Transformation starten.

Die Hannover Messe wird zur Wissensplattform

Zwei Jahre Pandemie und der Krieg in der Ukraine belasten die Weltwirtschaft. Wie und mit welchen Technologien man diesen Herausforderungen begegnen kann, diskutieren die Aussteller der Hannover Messe mit Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft.
Scroll Up