Startseite Tags Datenqualität

Tag: Datenqualität

„Garbage in, Garbage out“: Datenqualität als kritischer Faktor bei der ERP-Einführung

Stammdaten, die kritische Geschäftsobjekte wie Produkte, Lieferanten, Kunden oder Mitarbeiter des Unternehmens bezeichnen, sind für Unternehmen ein wertvolles Gut. Ohne kontinuierliche Maßnahmen zur Überprüfung und Verbesserung der Daten, nimmt jedoch die Datenqualität im Laufe der Zeit ab. Insbesondere bei der Datenmigration im Rahmen einer ERP-Einführung sollten Unternehmen möglichst früh mit der Überprüfung und Verbesserung des Datenbestandes beginnen.

4 Tipps für die Migration von Stammdaten

Spätestens bis 2030 müssen SAP-Anwender ihre Systeme auf SAP S/4HANA migrieren. Eine Hürde dabei ist die Qualität der Stammdaten. Uniserv gibt Tipps, wie sich Probleme bei der Umstellung vermeiden lassen.

Talend Trust Score bewertet die Datengesundheit

Eine hohe Datenqualität ist nicht nur für innovative Geschäftsprozesse wichtig. Die Plattform Talend Data Fabric ermittelt die Verlässlichkeit von Daten und schlägt Maßnahmen zur Fehlerkorrektur vor.

Marketing-Automation: CRM braucht gute Daten

Keine Messen, kaum Veranstaltungen, selten persönliche Treffen – wo sollen denn die ganzen Leads in diesem Jahr auf einmal herkommen? Ab ins Internet – die Entscheider müssten ja Zeit haben und statt An- und Abreise bleibt Zeit für digitale Recherchen.

5 Hürden für Künstliche Intelligenz im Mittelstand

In der industriellen Fertigung ist Künstliche Intelligenz bereits vielfältig im Einsatz. Wegen der enormen Leistungsfähigkeit dieser Lösungen erschließen sich nun auch in anderen Wirtschaftsbereichen Anwendungsmöglichkeiten. Der Mittelstand steht vor besonderen Hürden.
cloud migration

Unternehmen kämpfen um die Qualität und Integration von Cloud-Daten

Im Rahmen einer neuen Progress-Umfrage zum Thema Datenkonnektivität  für 2020 wurden mehr als 1.800 IT-Spezialisten und Wirtschaftsfachleute befragt. Die Umfrage ergab neue Trends und Schwerpunkte im Unternehmensdatenmanagement.
Datenmanagement

Werkzeuge für die Datenmigration

29.03.2022 | Webinar | 09:30–10:15 Uhr

Datenarbeit leichter gemacht

Den Umgang mit Daten vereinfachen und Szenarien für Self Service-Analysen und das Datenqualitätsmanagement definieren – das verspricht InfoZoom 2020. Das Haupt-Feature dabei ist die visuelle Analyse.

Master Data Management stressfrei umsetzen

Stammdaten bilden die Basis für stabile Geschäfts- und Vertriebsprozesse. Die Pflege dieser Informationen ist ein unbeliebtes Geschäft, weil die Aktionen oft aufwändig sind. Uniserv gibt Tipps, wie sich die Qualität des Datenschaftes erhalten lässt.
predictive analytics

Die ERP-Trends 2020 für den Mittelstand

Digitalisierung und Modernisierung betriebswirtschaftlicher Software (ERP) sind zwei wesentliche Entwicklungen des kommenden Jahres. proALPHA nennt elf Trends, die der Mittelstand im Blick haben sollte.
Scroll Up