Start Schlagworte Daten

SCHLAGWORTE: daten

process mining

Vier Schritte zum erfolgreichen Process Mining

Den Unterschied zwischen dem Idealzustand eines Prozesses und seiner tatsächlichen Ausführung zu erkennen, wird zunehmend wichtiger für die Optimierung eines Unternehmens. Das Mittel der Wahl dafür ist Process Mining. Business-Transformation-Spezialist Signavio zeigt, wie Process Mining in vier Schritten erfolgreich im Unternehmen verankert wird.
KI hyperautomation

Von Künstlicher Intelligenz zur Hyperautomation

Automatisierung hilft Unternehmen, profitable Businessmodelle zur Unterstützung von Kunden aus Werbung und Marketing zu entwickeln: Konica Minolta präsentiert die wichtigsten IT-Trends für 2020.
sap

Analyse mittels künstlicher Intelligenz

Automatisches Aufzeigen von Erkenntnissen und die Interaktion in natürlicher Sprache: so will das Analytikwerkzeug Tableau 2019.3 Anwendern ohne tiefe Statistikkenntnisse das Auswerten erleichtern. Der Analytics-Anbieter Tableau Software gibt die allgemeine Verfügbarkeit von Explain Data bekannt. Dieses Modul ist Teil der Analyse-Plattform Tableau 2019.3. Anwender sollen dabei modernste statistische Analysen per...
CRM Datenqualitaet

Schlechte Kundendaten lassen Betriebe leiden

39 Prozent der Unternehmen beklagen laut einer Studie von Uniserv die mangelnde Qualität ihrer Kundendaten. Als Gründe führen sie fehlende Kapazitäten und unzureichendes Bewusstsein an. Jeder Fünfte ergreift keine Maßnahmen zur Verbesserung. Mehr als jedes dritte befragte Unternehmen (39 Prozent) ist mit der Qualität seiner erfassten und bearbeiteten Kundendaten unzufrieden...
IT Security SAP DSAG

Fünf Best Practices zum Schutz gegen Spionage und Datendiebstahl

Cyberkriminelle nutzen Advanced Malware, um in Netzwerke einzudringen und sich dort möglichst lange unentdeckt aufzuhalten. Ziel ist in der Regel Spionage und Datendiebstahl. Opfer sind diejenigen, bei denen es möglichst wertvolle Informationen zu holen gibt, beispielsweise Industrieunternehmen, die Finanzbranche oder Regierungsbehörden. Advanced Malware, auch als Advanced Persistent Threats (APT) bezeichnet,...
KI

Mythos künstliche Intelligenz – eine kritische Betrachtung des Hypes

Es herrscht große Unsicherheit darüber, wie der Einsatz künstlicher Intelligenz, maschinellen Lernens und Automatisierung unseren Arbeitsalltag beeinflussen wird. Lernexperte Skillsoft sprach mit Datenwissenschaftlern und entmystifiziert den KI-Hype. Was verstehen Experten unter den Begrifflichkeiten und bleiben gut geschulte Mitarbeiter auch in Zeiten künstlicher Intelligenz der wesentliche Erfolgsfaktor? Noch bevor der Begriff...
Transformation

Für Künstliche Intelligenz fehlen Strategie und Know-how

Künstliche Intelligenz gilt als Schlüsseltechnologie. Bislang verfolgen erst wenige deutsche Unternehmen eine Strategie dazu. Laut einer Lünendonk-Studie bremsen zudem fehlende Daten, schlechte Datenqualität und inkonsistente Altsysteme die Projekte aus. Künstliche Intelligenz hat als Schlüsseltechnologie großen Einfluss auf Geschäftsmodelle und Unternehmensprozesse. Laut einer Lünendonk-Studie erwarten deutsche Unternehmen, dass diese Technologie in...
multi cloud

3 Erfolgstipps vermeiden Multi-Cloud-Pannen

Multi-Cloud-Infrastrukturen erlauben es dem Nutzer, Public-Cloud- und Private-Cloud-Services so miteinander zu verbinden, wie es nötig ist. So bleiben Unternehmen flexibel und unabhängig. NetApp erläutert, wie sich die Stolpersteine umgehen lassen. 1. Datentransfer reduzieren Eine Herausforderung, die in einem anlaufenden Multi-Cloud-Projekt oftmals unnötig Kosten provoziert, ist der Datentransfer. Bei der Migration –...
Automatisierung

Proprietäre Datenformate erschweren Industrie 4.0

Im Rahmen von Industrie 4.0 werden IT-Systeme, Datenbanken, Maschinen und Steuerungssysteme vernetzt. Das Problem sind die nicht kompatiblen Datenformate. Middleware bietet sich als Dolmetscher an. Mehrwert schaffen durch Vergleichbarkeit aller Anlagen: Eine Aufgabe, die verzwickter sein kann, als auf den ersten Blick vermutet. Soll im Rahmen von Automatisierung und Industrie...
Stammdaten management

Die sechs größten Fehler beim Stammdatenmanagement

In jedem Projekt zum Stammdaten-Manage­ment tauchen typische Probleme auf. Information Builders skizziert die sechs häufigsten Worst Practices und zeigt, wie sie sich vermeiden lassen. Die Qualität der Stammdaten hat einen entscheidenden Einfluss auf die Effizienz von Geschäftsprozessen und die Güte von Unternehmensentscheidungen. Veraltete, falsche oder fehlende Daten führen zu Umsatzeinbußen...
Scroll Up