Drei Praxisszenarien für Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz hat im Geschäftsumfeld zahlreiche Potenziale. Nicht alle Anwendungsfälle gestalten sich als aufwändiges Projekt. Mindbreeze stellt drei Szenarien vor, in denen vordefinierte neuronale Modelle für einen raschen Start sorgen.

Diese Kostenfallen drohen bei schlechtem Datenmanagement

Längst stellt sich für Unternehmen nicht mehr die Frage, wie sie Daten beschaffen können. Vielmehr wird heute zur Herausforderung, aus der Masse an Daten die entscheidenden Informationen herauszufiltern. Gibt es keine klare Strategie für ein effektives Datenmanagement, leiden Produktivität und Effizienz.

Digitalisierung beginnt mit „Low Hanging Fruits“

Die Rezession schickt ihre Schatten voraus: Laut Bitkom gerät die Digitalisierung hierzulande ins Stocken. Pegasystems erklärt, wie Unternehmen die „Low Hanging Digital Fruits“ ohne große Risiken und Budgets ernten.
datenmanagement

5 Fragen entscheiden über Storage-as-a-Service

Datenmanagement flexibler und einfacher gestalten – das verspricht Storage as a Service. Der Speicherspezialist Pure Storage nennt fünf Fragen, die Unternehmen bei der Auswahl einer solchen Lösung stellen sollten.

In 4 Schritten zum sicheren Internet der Dinge

Vernetzte Geräte im Internet der Dinge werden nach und nach zum Ziel von Hackerangriffen. Der Sicherheitsspezialist Kudelski Security zeigt auf, mit welchen Maßnahmen Unternehmen ihre Systeme schützen.

5 Schritte genügen für eine nachhaltige Cloud-Migration

Die Klimakrise zwingt Unternehmen, nachhaltiger zu handeln. Leider steht der hehre Wunsch, die Umwelt zu schützen, oft dem Bedarf an Rechenleistung entgegen. Die Migration in die Cloud kann die Brücke schlagen, wenn Unternehmen diese fünf Best Practices beachten.

3 Tipps für ein sicheres Passwort

123456 – das war das beliebteste Passwort im Jahr 2021. Und in den Jahren davor. Und das, obwohl in den vergangenen Jahren die Anzahl von Datenlecks um ein Vielfaches gestiegen ist. Wissen deutsche Verbraucher nach wie vor nicht, worauf es bei der Verwendung von Passwörtern ankommt?

Hitzewellen lassen die Rechenzentren schwitzen

Der heiße Sommer lässt Menschen schwitzen und bringt die Kühlsysteme von Rechenzentren an ihre Grenzen. Der IT-Infrastrukturspezialist Vertiv hat Empfehlungen zusammengestellt, wie sich der Betrieb dieser Systeme in extremen Wetterlagen sichern lässt.

Resilienz im Business hat drei Schlüsselelemente

Inflation, unterbrochene Lieferketten und massive Umbrüche in der Arbeitswelt: die Geschäftswelt muss sich immer schneller auf Veränderungen einstellen. Dell Technologies nennt die drei wichtigsten Bausteine, um die Widerstandsfähigkeit von Unternehmen zu stärken.
testmanagement_trovarit

Gute Entwickler vermeiden 6 typische Fehler

Bitte nicht nachmachen! Viele Software-Entwicklungsprojekte leiden unter Fehlern, die immer wieder auftreten. Um Wiederholungstäter abzuhalten, erläutert der IT-Dienstleister Avision einige besonders beliebte Schnitzer.
Scroll Up