Start Schlagworte EU DSGVO‎

SCHLAGWORTE: EU DSGVO‎

digitale Transformation

Vier Prinzipien der digitalen Transformation

Die digitale Transformation fordert Unternehmen heraus. Alexander Neff, Vice President Sales des Infrastrukturanbieters Micro Focus für Deutschland, Österreich und die Schweiz, gibt vier Tipps, wie der Umbau der Organisation und der IT-Systeme erfolgreich gelingt. Evolution ist für einen Organismus notwendig, damit er wachsen kann und anpassungsfähig bleibt. Auch Unternehmen müssen...
datenschutz

Cyberkriminalität: Wären Ihre Daten im Ernstfall sicher?

Das Ausmaß des aktuell bekannt gewordenen „Politiker-Daten-Lecks“ wäre wohl nicht so gravierend, wenn die gestohlenen Daten verschlüsselt gewesen wären. Security-Experte Garry McCracken von WinMagic bricht eine Lanze für eine übergreifende Datenverschlüsselung in Unternehmen und zeigt, wie dies angesichts sich massenhaft verbreitender Datenströme gestemmt werden kann.  Nahezu täglich erreichen uns Nachrichten...
Mobiles Arbeiten

Zehn Tipps machen mobiles Arbeiten erfolgreich

Ob im Heimbüro, im Co-Working-Space oder im ICE: Menschen arbeiten überall da, wo es einen Internetanschluss gibt. Wie mobile Arbeiter unterwegs oder zu Hause effizient arbeiten, kann man folgenden Tipps entnehmen. Fast 1,9 Milliarden Menschen werden laut der Global Mobile Workforce Forecast von Strategy Analytics bis zum Jahr 2022 mobil...
Avision DSGVO

Avision nennt die fünf größten Probleme von Legacy-Anwendungen in Sachen DSGVO

Die DSGVO stellt die Software von Unternehmen vor große Herausforderungen. Das gilt insbesondere für Legacy-Applikationen, denn als sie entstanden sind, existierte die neue Datenschutzrichtlinie der EU noch nicht. Aus diesem Grund stehen ihre Eigenschaften einer DSGVO-Konformität oft im Weg. Zudem haben sich rund um diese Anwendungen häufig Prozesse und...
Datenschutz

Jedes dritte Unternehmen scheitert am Datenschutz

Nur zwei Prozent der Unternehmen bilden laut einer Studie die vom Datenschutz geforderte Auskunfts- und Löschpflicht automatisiert ab. Nötig dafür ist eine zentrale Datenhaltung statt fragmentierter IT-Systeme. Seit dem 25. Mai müssen Unternehmen in der Lage sein, personenbezogene Daten unverzüglich zu löschen. Dies schreibt die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) vor. Ob Unternehmen...
Step Ahead

Step Ahead verpasst seiner Software ein Update

Erweiterungen beim Datenschutz sowie ein verbessertes Informations- und Dokumentenmanagement sind die Highlights im Release 18.0 von Steps Business Solution. Die Plattform Microsoft Dotnet soll die Performance steigern. Der Standardsoftwerker Step Ahead AG hat ein Update seiner mittelstandsorientierten Unternehmenslösung Steps Business Solution veröffentlicht, die Enterprise Resource Planning (ERP) und Customer Relationship...
Digitalisierung

Deutsche Unternehmen sehen Daten weniger geschäftskritisch

Volle Auftragsbücher, steigende Absatzzahlen und Rekordgewinne – die deutsche Wirtschaft befindet sich unentwegt im Aufwind. Vom wirtschaftlichen Aufschwung beflügelt, forcieren Unternehmen ihre Bemühungen in puncto Digitalisierung – auch die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die am 25. Mai 2018 in Kraft trat, ändert hieran wenig. Neun von zehn Firmen begreifen den digitalen Wandel...
univers studie

Uniserv-Studie beklagt die Qualität vieler Kundendaten

Den Umgang mit Kundendaten regeln vielen Unternehmen immer noch ungenügend. Laut einer Studie von Uniserv reicht die Qualität der Daten oftmals für Umsetzung des EU-Datenschutzes nur bedingt aus. Knapp jedes zweite Unternehmen (45 Prozent) stuft die Qualität seiner Kundendaten als niedrig ein. Ein deutlicher Anstieg im Vergleich zum Vorjahr (34...
Datensichtbarkeit

Blind Date mit Big Data? In 5 Schritten zu mehr Datensichtbarkeit

Mangelnde Datensichtbarkeit behindert Big Data-Analysen und birgt Gefahren in Bezug auf DSGVO und Compliance. TmaxSoft nennt 5 Faktoren, die IT-Entscheider prüfen sollten. Laut der aktuellen IDC Data Age 2025 Studie werden bis zum Jahr 2025 weltweit rund 163 Zettabyte an Daten generiert. Das entspricht einer Verzehnfachung gegenüber heute und in...

Microsoft erweitert deutsches Cloud-Angebot

Zusätzlich zu den aktuellen Cloud-Angeboten stellt Microsoft künftig MS Azure, MS Office 365 und MS Dynamics 365 aus neuen deutschen Rechenzentren bereit. Das Angebot zielt auf Unternehmen aller Branchen und Größen. Datenspeicherung in Deutschland und gleichzeitig Anschluss an das weltweite Public-Cloud-Netz - das zeichnet die neuen Microsoft-Angebote aus: „Mit den...
Scroll Up