Shopfloor kommuniziert mit Topfloor

Die SAP und der Anbieter von Automatisierungslösungen KUKA arbeiten künftig als strategische Partner im Bereich Industrie 4.0 zusammen. Die Integration der Automatisierungslösungen von KUKA...

Starthilfe für Industrie 4.0-Projekte

Viele Unternehmen zögern mit dem Aufbruch in die Industrie 4.0. Die Deutsche Akademie der Technikwissenschaften, acatech, gibt ihnen jetzt mit dem „Industrie 4.0 Maturity Index“ eine Starthilfe an die Hand, die konkrete Handlungsfelder für ihre digitale Agenda identifiziert. Auswahlhilfe für die dafür benötigten Informationssysteme leistet beispielsweise die Online-Plattform IT-Matchmaker.

Einzelfertigung profitiert von Mixed Reality

Das Fertigungsunternehmen thyssenkrupp visualisiert und konfiguriert Mobilitätslösungen auf Basis von Microsoft HoloLens. Mit Hilfe der Mixed-Reality-Brille sollen sich die Lieferzeiten für maßgeschneiderte Produkte reduzieren...

Siemens beschleunigt Additive-Fertigung

Siemens hat die Additive-Manufacturing-Technologie von Materialise in ihre Produktentwicklungs-Software NX  integriert. Damit soll sich die Lücke zwischen Produktdesign und 3D-Druckern schließen und der Design-to-Manufacturing-Prozess beschleunigen.

Anlagenlösungen für vernetzte digitale Unternehmen

Siemens und TCS kooperieren bei Anlagenlösungen für vernetzte digitale Unternehmen. In einem Innovationszentrum sollen Machbarkeitskonzepte zeigen, wie Digitalisierung im gesamten Unternehmen die Fertigungsindustrie weltweit...

Industrie-4.0 bedingt Business Transformation

Nur wenige Unternehmen haben ihre Geschäftsprozesse bereits durchgängig mit Software-Anwendungen abgebildet und nahtlos miteinander verzahnt. Vor den meisten von ihnen liegt daher noch ein...

IT und Produktion arbeiten Hand in Hand

Die Hannover Messe (HMI) öffnet vom 24. bis 28. April 2017 ihre Tore. Die internationale Leitmesse für integrierte Prozesse und IT-Lösungen gibt Antworten auf...

Software AG übernimmt Industrie-4.0-Plattform-Anbieter

Die Software AG übernimmt die auf Industrie-4.0-Technologie spezialisierte Cumulocity. Das in Düsseldorf ansässige IT-Unternehmen  betreibt unter anderem eine Internet-of-Things (IoT)-Cloud-Plattform für die Integration vernetzter Geräte....

Industrie-4.0-Serienfabrik baut Elektrofahrzeug e.GO Life

Die e.GO Mobile AG entwickelt auf dem RWTH Aachen Campus mittels Industrie 4.0 das Elektrofahrzeug e.GO Life. Die Organisation des Startups folgt der Vorgabe...

Zentrale Datendrehscheibe vereint Unternehmens-Dokumente

Die Dokumentenverwaltung in Konstruktion und Fertigung hat sich eindrucksvoll entwickelt: Vom reinen CAD-Datenmanagement über das Produktdatenmanagement hin zum Product Lifecycle Management (PLM). Collaboratives PLM erweitert diese Prozesse jetzt über die Unternehmensgrenzen hinaus. Anwender greifen so auf technische wie kaufmännische Daten und Dokumente zu – auf einer Datenbasis.
Scroll Up